Leben in der VG Freinsheim - Leben in der VG Freinsheim - Trägerverein Haus der Jugend

Seite drucken

Trägerverein Haus der Jugend

Allgemeines

Der Trägerverein "Haus der Jugend Freinsheim e.V." mit Sitz in Freinsheim versteht sich als freier Jugendhilfeträger gemäß § 3 Abs. 2 KJHG. Trägerkörperschaften sind die Verbandsgemeinde Freinsheim und der Landkreis Bad Dürkheim.

Aufgabe des Vereins ist die Förderung der individuellen und sozialen Entwicklung junger Menschen in Zusammenwirken mit allen anderen freien und öffentlichen Trägern der Jugendarbeit. Unter dem Dach des Trägervereins werden folgende Einrichtungen und Projekte vorgehalten:

 

Konzeption

Die Konzeption des Trägervereins können Sie hier nachlesen.

 

Sommerferienbetreuung 2017

Reise durch Zeiten und Welten – Stopp 2-4: Mittelerde – Dinotopia – Atlantis

3. bis 21. Juli 2017

Der erste Stopp führt uns mit Udo Gansert nach Mittelerde. Auf den Spuren der Hobbits, Elben, Zwerge und Menschen machen wir uns auf in die Natur, ins Auenland, Lothlorien, Rohan, Mordor und versuchen natürlich den einen Ring zu vernichten.

Mit Anne Dorwarth reisen wir dann nach Dinotopia. Bei den Urzeitgiganten gibt es viel zu entdecken aber natürlich gilt es auch das Leben der Menschen in dieser Zeit zu verbessern und verschönern.

Das sagenumwobene Atlantis wird unser letzter Stopp im Sommer sein. Mit Rebecca Armingeon wird die Stadt entdeckt und belebt. Wir werden das schöne Leben genießen und hoffentlich nicht mit Atlantis verschwinden.

Alle drei Wochen finden diesen Sommer in Bobenheim am Berg auf dem Kreisjugendzeltplatz statt.

Aufgrund der sehr großen Nachfrage letzten Herbst und an Ostern gibt es für die Sommerferienbetreuung einen Anmeldezeitraum. Nach diesem Anmeldezeitraum werden eventuelle Restplätze auch an auswärtige Kinder  vergeben.

Der Anmeldezeitraum ist vom 27. April bis zum 12. Mai 2017. Die Anmeldung besteht aus dem Anmeldeformular und dem Teilnehmerbeitrag. Erst wenn beides eingegangen ist, ist die Anmeldung gültig. So entsteht die Anmeldereihenfolge die entscheidend für die Vergabe der Plätze ist. Sind Geld und Anmeldeformular eingegangen aber keine Plätze mehr frei melden wir uns bei Ihnen.

Das Anmeldeformular erhalten sie hier.

Kontakt: Rebecca Armingeon, armingeon@vg-freinsheim.de, 01578/9541135

nach oben ↑

Leben in der VG Freinsheim