Leben in der VG Freinsheim - Zugang zum Internet - Erpolzheim - Neuigkeiten

Seite drucken

Erpolzheim - Neuigkeiten

zurück 30.07.2017 Derzeit können bis Ende August keine Umstellungsaufträge erteilt werden

Die Telekom Deutschland hat uns auf Anfrage mitgeteilt, dass wegen unerwartet großer Nachfrage bis Ende August 2017 in Erpolzheim die schnellen Internetzugänge "ausverkauft" sind. Deshalb können vorübergehend keine Umstellungsaufträge mehr angenommen werden. Die fehlenden Kapazität wird auch in der DSL-Verfügbarkeitsprüfung angezeigt: Es wird nur noch der Magenta Zuhause S-Tarif angeboten.

Dieses Kapazitätsproblem soll in der Kalenderwoche 35 behoben sein.

Wir empfehlen Ihnen, neue Umstellungsaufträge erst ab 4. September 2017 zu erteilen. Telekom-Kunden sollten unbedingt über den Telekom-Shop in Grünstadt, Hauptstraße 93 oder im Kundencenter im Internet bestellen. Ob der Telekom-Vertrieb über eine Kapazitätserweiterung bereits informiert ist, können Sie am einfachsten mit der DSL-Verfügbarkeitsprüfung  der Telekom feststellen. Dort werden dann wieder Magenta Zuhause M-Tarife angeboten. Das gilt auch, wenn Sie kein Telekom-Kunde sind.

Die Ortsgemeinde prüft derzeit, warum die Telekom schon jetzt "ausverkauft" ist, obwohl ein Komplett-Ausbau aller Anschlüsse in Erpolzheim vereinbart und auch zur Abnahme gemeldet wurde.

nach oben ↑

Leben in der VG Freinsheim