Leben in der VG Freinsheim - Zugang zum Internet - Erpolzheim -

Seite drucken

Erpolzheim - Probleme bei Bereitstellung und Nutzung der neuen Übertragungsleistung

Um Ihnen helfen zu können, brauchen wir einige Informationen von Ihnen. Bitte beantworten Sie die unten gestellten Fragen möglichst vollständig. Klicken Sie dazu jeweils auf das Antwortfeld hinter der Zeilenüberschrift und geben Text ein oder wählen eine Variante aus der Liste. Felder mit dem Kennzeichen * sind Pflichtfelder.

Bitte messen Sie unbedingt die Übertragungsleistung Ihres DSL-Anschlusses mit dem Portal Breitbandmessung.de der Bundesnetzagentur.

Wer ist derzeit ihr DSL-Anbieter?

Der DSL-Anbieter: *

Für welchen Anschluss wurde die neue Übertragungsleistung bestellt?

Name, Vorname des Anschlussinhabers: *
Telefonnummer des Anschlusses: *
Kundennummer beim Anbieter: *
Straße und Hausnummer in Erpolzheim: *
Genauen Namen des Tarifs: *

Welche Übertragungsleistung erzielen Sie derzeit?
(Bitte mit "breitbandmessung.de" ermitteln)

Laufzeit-Messung (ms): *
Download-Messung (Mbit/s): *
Upload-Messung(Mbit/s): *
Datum und Uhrzeit der Messung: *

Wie ist ihr Endgerät (PC/Laptop/Tablet) am DSL-Router angeschlossen? *

LAN-Kabel:
WLAN im selben Raum:
WLAN in einem anderen Raum:
Powerlan über Stromleitung:

Wie können wir Sie erreichen?
(Bitte E-Mail-Adresse unbedingt angeben)

E-Mail-Adresse: *
Weitere Telefonnummer mit Vorwahl:

Bitte beschreiben Sie jetzt kurz Ihr Problem und Ihre bisherigen Aktivitäten zur Lösung:

Wir werden Ihr Problem analysieren und mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Bitte geben sie uns dazu ein paar Tage Zeit. Bitte beachten Sie auch die Datenschutzbestimmungen
Datenschutzbestimmungen
Sämtliche von Ihnen eingegeben Daten werden von der Ortsgemeinde Erpolzheim gesichert gespeichert und nur fallbezogen bearbeitet. Sie werden dabei zur Lösung des Problems nur an die Deutsche Telekom und ggfls. an Ihren DSL-Anbieter weitergegeben. Eine Weitergabe an weitere Dritte erfolgt nicht. Sämtliche Daten werden nach Ende der Bearbeitung gespeichert, und nur verwendet, falls der Gemeinde aus dem Anliegen Gewährleistungsansprüche an die Telekom Deutschland GmbH entstehen. Alle hier übermittelten Informationen werden nach 12 Monaten gelöscht. Gleiches gilt für alle Informationen und Daten, die während der Bearbeitung anfallen.
 
nach oben ↑

Leben in der VG Freinsheim