Rathaus u. Politik - Rathaus - Konsolidierungsverträge

Seite drucken

Konsolidierungsverträge

Zum Abbau der in der Vergangenheit aufgelaufenen Verbindlichkeiten der kommunalen Gebietskörperschaften aus der Aufnahme von Krediten zur Liquiditätssicherung wurde am 22. September 2010 die Gemeinsame Erklärung zum Kommunalen Entschudlungsfonds Rheinland-Pfalz (KEF-RP) unterzeichnet. In der Folge haben verschiedene Gemeinden in der Verbandsgemeinde Freinsheim den Konsolidierungsvertrag zur Teilnahme am Kommunalen Entschuldungsfonds mit dem Land Rheinland-Pfalz unterzeichnet. Gemäß § 5 des jeweiligen Vertrages werden die einzelnen Verträge auf dieser Seite zum Nachlesen zur Verfügung gestellt.

 

nach oben ↑

Rathaus u. Politik