Start

Seite drucken

Aktuelles

zurück Bürgerschaftliches Engagement zur Entwicklung Freinsheims

Die Stadt Freinsheim hat sich zum Ziel gesetzt, die erfolgreiche Entwicklung der letzten Jahrzehnte fortzusetzen, das Mit- und Nebeneinander der verschiedenen Personen- und Interessengruppen zu verbessern und das bürgerschaftliche Engagement insgesamt zu stärken. Daher hatte sie im Sommer dieses Jahres einen Bürgerbeteiligungsprozess ausgeschrieben.

Mit dem Beschluss des Stadtrates vom 24.08.2017 wurde Anfang September die Saarbrücker Gesellschaft für Innovation und Unternehmensförderung mbH (GIU) beauftragt. Auftragsgegenstand ist die Erarbeitung einer Stärken-Schwächen-Analyse und die Durchführung einer Ideenwerkstatt mit den Bürgerinnen und Bürgern. Die Projektentwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Saarbrücken, die auch als Dienstleister im Bereich Stadtentwicklung Kommunen berät, hat bereits mit der Erfassung des Status-Quos in den verschiedenen kommunalen Handlungsfeldern begonnen.

Dabei finden unter anderem sowohl weiche Faktoren wie das Zusammenleben in der Stadt als auch städtebauliche Aspekte, die wirtschaftliche Entwicklung im Hinblick auf Tourismus und Einzelhandel und das Thema Wohnen Berücksichtigung. Die Liste der Handlungsfelder und Themen ist offen und kann im Laufe des auf wenige Tage konzentrierten Bürgerbeteiligungsprojektes erweitert und vertieft werden.

Am 25. November 2017 findet eine ganztägige Ideenwerkstatt „Fahrplan für Freinsheim“ statt. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen, Besonderheiten und Herausforderungen zu diskutieren. Gemeinsam soll ein „Fahrplan“ für die zukünftige Entwicklung der Stadt Freinsheim erarbeitet werden. Es geht darum, die Wünsche und Erwartungen der unterschiedlichen Akteure zu bündeln, das Profil der Stadt zu schärfen und zu einer Leitlinie für die Entscheidungen der nächsten Jahre zusammenzufassen.

Weitere Infos im aktuellen Amtsblatt auf Seite 8.

nach oben ↑

Verbandsgemeinde Freinsheim

Bahnhofstraße 12
67251 Freinsheim
Tel.: 0 63 53 / 93 57 - 0
Fax:   0 63 53 / 93 57 - 70
verwaltung@vg-freinsheim.de

Urlaubsregion Freinsheim

i-Punkt Kallstadt
Weinstraße 111
67169 Kallstadt
Tel.: 0 63 22 / 66 78 38
Fax: 0 63 22 / 66 78 40

i-Punkt Freinsheim
Hauptstraße 2
67251 Freinsheim
Tel.: 0 63 53 / 98 92 94
Fax: 0 63 53 / 98 99 04

E-Mail für beide i-Punkte:
touristik@vg-freinsheim.de

Bürger- und Ratsinfoportal

Verbandsgemeindewerke