Tourismus, Wein u. Kultur - Attraktionen der Umgebung - Zoos / Freizeitparks / Parkanlagen

Seite drucken

Zoos / Freizeitparks / Parkanlagen

Details Holiday Park Haßloch

Hier handelt es sich sicherlich um einen der schönsten Freizeitparks Deutschlands. Einzigartige Fahrattraktionen, Action und Spaß bei jährlich neuen Shows inmitten einer Parklandschaft von über 400.000 qm suchen ihresgleichen. Ein Tag reicht kaum aus, um das gesamte Angebot auszunutzen

Details Kurpark Bad Dürkheim

Sogar mit dem Fahrrad schnell von der Urlaubsregion Freinsheim aus zu erreichen. Es warten eine gepflegte Parkanlage mit altem Baumbestand, aber auch z.B. ein wunderschöner Minigolfplatz. 2 Gehminuten zur Innenstadt Bad Dürkheim gelegen.

Details Kurpfalzpark Wachenheim

Natur und Spaß auf ca. 700.000 qm. Es sind heimische Wildtiere in der Natur zu erleben, eine Greifvogelflug-Schau fasziniert jeden, der sie gesehen hat. Die Kinderwelt mit Riesen-Abenteuerspielplatz, Puppentheater, einem Irrgarten und vielem mehr lässt auch den Eltern Zeit, bei einem Picknick in Ruhe den Tag zu genießen.

Details Luisenpark Mannheim

Fläche 41 Hektar. Sein heutiges Gesicht erhielt der Park 1975, dem Jahr der Bundesgartenschau in Mannheim. Heute gilt der Luisenpark als eine der schönsten Parkanlagen Europas.

 

Details Pfälzer Zoo Landau

Klein aber fein präsentiert sich der Pfälzer Zoo in Landau mit seinen 4 Hektar Fläche, auf der sich immerhin 500 Tiere aus 85 Arten tummeln. Für die kleinen Besucher gibt es natürlich einen Spielplatz und für Hungrige einen Kiosk und ein Gartenrestaurant

Details Tierpark Birkenheide

Über unsere Rad- und Wanderwege sehr angenehm zu Fuß, mit den Fahrrädern oder per Inliner zu erreichen. Da sich dort sowohl ein kleiner Spielplatz als auch die Möglichkeit für eine Pause mit Verpflegung in der dortigen Gaststätte bietet, ist der Tierpark eine oft genutzte Zwischenstation für eine Tagestour mit kleineren Kindern.

Details Tierpark Worms

Mit zahlreichen Tierarten, einem Bauernhof und einem einladenden Cafe in der Mitte der gepflegten Anlage ist der Tiergarten immer einen Besuch wert. Weiterhin gibt es mehrere Spielgelegenheiten für die Kinder, unter anderem lädt eine Mini-Eisenbahn zur Rundfahrt ein. Auch für Erwachsene gibt es eine Rundfahrt, welche aber mit der Pferdekutsche gemacht wird. Heimische Tiere, aber auch Wölfe und ein paar Reptilien freuen sich im Wormser Tierpark in der Bürgerweide auf Ihren Besuch. Füttern ist hier ausdrücklich erlaubt – natürlich nur mit kontrolliertem Futter, das an der Kasse erworben werden kann

Details Wild- und Wanderpark Silz

Auf dem 100 Hektar großen Gelände des Wild- und Wanderparks Südliche Weinstraße, kann man über 400 Tiere in 15 verschiedenen Arten beobachten. Ohne trennende Zäune ziehen Rudel des Rot- und Damwildes durch ihr Revier. Beeindruckend sind die faszinierenden Brunftkämpfe und das Röhren und Schreien der Hirsche im September und Oktober. Auch Wisente, Wildschweine, Mufflons, Uhus und Schnee-Eulen sind im Wild- und Wanderpark heimisch. Sogar Wölfe kann man hier beobachten. Durch den Park führen ca. 8 km Rundwanderwege. Besonders interessant für die Kinder sind der Abenteuerspielplatz und der Streichelzoo.

Details Wildpark Ludwigshafen-Rheingönheim

Das rund 35 Hektar große Rheingönheimer Wäldchen im südwestlichen Bereich von Ludwigshafen gehört zum Erholungsgebiet der Rheinauen. In dem vom mächtigen alten Eichen-, Eschen- und Ahornbäumen geprägten Auewald wurde im Jahr 1963 ein Wildpark eingerichtet. So kreuzen Damhirsche und Mufflonschafe die Wege der Besucher und in Gehegen können Auerochsen, Bisons, Rothirsche, Luchse und Wildkatzen bewundert werden. Der Streichelzoo mit Ziegen ist besonders für die kleinen Gäste interessant. Der Spaziergang kann auf dem naturnah angelegten Kinderspielplatz und durch die Einkehr im Wildparkstübchen abgerundet werden

nach oben ↑

Tourismus, Wein u. Kultur