Veranstaltungen der Region

Seite drucken

Veranstaltungen der Region

Monat/Jahr:
von/bis: (tt.mm.jjjj)
Orte: Dackenheim
Freinsheim
Kallstadt
Weisenheim am Sand
Bobenheim am Berg
Erpolzheim
Herxheim am Berg
Weisenheim am Berg
Kategorien:
 
Öffentliche Stadtführung am Freitag
Ort: Freinsheim
Datum: 25.03.2016 - 28.10.2016
Veranstaltungsort: Treffpunkt Historisches Rathaus
weitere Informationen v
Von April bis Oktober jeden Freitag um 19 Uhr Führung entlang der komplett erhaltenen mittelalterlichen Befestigungsanlage mit Besichtigung der historischen Altstadt.
Teilnahmegebühr: 4,00 € pro Person (Keine Anmeldung erforderlich)
Treffpunkt: Historisches Rathaus
Veranstalter: Verkehrsverein Freinsheim
Kontakt: Tel. 06353-989294

Öffentliche Stadtführung am Samstag
Ort: Freinsheim
Datum: 26.03.2016 - 29.10.2016
Veranstaltungsort: Treffpunkt Historisches Rathaus
weitere Informationen v
Von April bis Oktober jeden Samstag um 11.15 Uhr Führung entlang der komplett erhaltenen mittelalterlichen Befestigungsanlage mit Besichtigung der historischen Altstadt.
Teilnahmegebühr: 4,00 € pro Person (Keine Anmeldung erforderlich)
Treffpunkt: Historisches Rathaus
Veranstalter: Verkehrsverein Freinsheim
Kontakt: Tel. 06353-989294

Öffentliche Kellerführung und Weinprobe am Samstag
Ort: Freinsheim
Datum: 02.04.2016 - 29.10.2016
Veranstaltungsort: Weinparadies Freinsheim, Bahnhofstraße 44
weitere Informationen v
Von April bis Oktober bietet das Weinparadies Freinsheim eine öffentliche Kellerführung mit Weinprobe am Samstag an (Secco-Empfang, Kellerführung, 6er Weinprobe).
Beginn: 14:00 Uhr
Treffpunkt: Weinverkauf Weinparadies Freinsheim
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: € 8,00 pro Person
keine Mindestteilnehmerzahl, max. 30 Personen, bei größeren Gruppen wird die Gruppe geteilt (Wartezeiten) oder Termine nach Vereinbarung.
Reservierung unter Tel.-Nr. 06353-93470, Fax-Nr. 06353-934723, email: mail@weinparadies-freinsheim.de
WEINTOUR
Ort: Herxheim am Berg
Datum: 11.06.2016 - 10.09.2016
Veranstaltungsort: Winzergenossenschaft
weitere Informationen v
WEINTOUR
Wie entsteht Wein und was gibt es zu beachten ? Besucher können von 11. Juni bis 10. September jeden Samstag eine Kellerführung in der Genuss-Genossenschaft erleben. Dazu gibt es ein Glas Wein oder Traubensaft. Besonderheit: Es ist keine Anmeldung erforderlich !
Wochenendurlauber und Familien haben die Möglichkeit das Geheimnis der Weinherstellung zu entdecken und im Anschluss in der Vinothek 212 N.N die Weine und Sekte zu verkosten oder in Alex Weinlounge die Seele baumeln lassen.
Beginn: 14 Uhr ( bitte 10 Min. früher vor Ort sein )
Treffpunkt: Vinothek 212 N.N
Teilnehmerbeitrag: € 5,--/Person
Kontakt: Karen Schuch, Tel. 06353-9325613, e-Mial: karen.schuch@wg-herxheim.de

Eröffnung der Herbstsaison
Ort: Kallstadt
Datum: 26.08.2016 - 31.10.2016
Veranstaltungsort: Winzerhof G. & V. Henninger
weitere Informationen v
Eröffnung der Herbstsaison - Neuer Wein u. Flammkuchen
zusätzliche Öffnungszeiten im Herbst
Montags und dienstags ab 15 Uhr geöffent
Weinprobe für Einzelpersonen im Weingut Altes Landhaus
Ort: Freinsheim
Datum: 27.08.2016 - 29.10.2016
Veranstaltungsort: Weingut Altes Landhaus
weitere Informationen v
Fachlich besprochene Weinprobe auch für Einzelpersonen im Wein- und Feriengut "Altes Landhaus"
samstags 16 Uhr. Voranmeldung bis 12 Uhr erbeten
Je Probe € 1,50
Allerlei Wildgerichte
Ort: Kallstadt
Datum: 01.09.2016 - 30.09.2016
Veranstaltungsort: Winzerstuben Weick
weitere Informationen v
Allerlei leckere Wildgerichte bei Weick
Pfälzerspezialitäten rund um den Neuen Wein
Ort: Kallstadt
Datum: 01.09.2016 - 30.09.2016
Veranstaltungsort: Restaurant Breivogel
weitere Informationen v
Im September Pfälzer Spezialitäten rund um den Neuen Wein.
Theader Freinsheim - Emmas Glück
Ort: Freinsheim
Datum: 02.09.2016 - 04.09.2016
Veranstaltungsort: Casinoturm an der südlichen Stadtmauer
weitere Informationen v
Emmas Glück
- von Kerstin Wittstamm und Caspar Harlan nach dem Roman von Claudia Schreiber -
Die eigenwillige Emma, die allein und hoch verschuldet auf ihrem Bauernhof lebt, findet eines Nachts in einem schrottreifen Ferrari das, was ihr im Leben fehlte: einen Sack voll Geld und einen Mann.
Der junge, aber todkranke Städter Max wollte eigentlich nach Mexiko verschwinden, als seine rasante Fahrt an einem Baum ihr abruptes Ende fand.
Nach einer Weile gesellt sich das Glück zu den beiden, wenn auch auf recht ungewöhnliche Weise. Die beiden verlieben sich ineinander, aber Max´ Krankheit ist nicht aufzuhalten. Zum Glück weiß Emma durch ihre Bäuerinnenaufgaben auch, wie man z.B. ein Schwein so zärtlich "erlöst", dass es keine Schmerzen erleiden muss.
... eine hinreißende Liebeskomödie zwischen Bäuerin und Städter. Sie erzählt von unserer Eigenverantwortlichkeit in dieser von außen über-regulierten Welt und sie erzählt vom Sterben, aber auch der unbändigen Lust auf Leben!
Regie: Uli Hoch
Spiel: Anja Kleinhans
Alle Aufführungsrechte liegen beim henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag, Berlin.
vorraussichtliche Premiere: 22.05.2015

Saumagenkerwe
Ort: Kallstadt
Datum: 02.09.2016 - 05.09.2016
Veranstaltungsort: Ortsmitte
weitere Informationen v
Start ist am Freitag um 18 Uhr mit dem bereits traditionellen Konzert in der Salvatorkirche in Kallstadt. Diese Jahr singt zur Eröffnung der Maxdorfer Gospelchor "Gospelmaxx". Der Samstag beginnt bereits um 11 Uhr mit einem Spaziergang durch die Weinberge. Live-Musik im Weindorf und in Winzerhöfen. Am Montag von 18-19 Uhr kann das Gewicht eines original Kallstadter Saumagen geschätzt werden – die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt um 20 Uhr. Alle Ausschankstellen und Gaststätten werden Saumagen im Glas und auf dem Teller bereit halten.
Dackenheimer Kerwe
Ort: Dackenheim
Datum: 02.09.2016 - 05.09.2016
Veranstaltungsort: Dackenheim
weitere Informationen v
Dackenheimer Kerwe
Freitag ab 18 Uhr Kerwe ausgraben und feierliche Eröffnung durch den Bürgermeister und den Dackenheimer Kerweburschen, Kerwerede und "Überraschungsauftritt"
Samstag ab 17 Uhr
Sonntag ab 11 Uhr Traditionelles Kerwetreiben mit leckeren Pfälzer Spezialitäten
Montag ab 11.30 Uhr die Kerwe wird zum Ausklang mit Bürgermeister und Kerweburschen wieder begraben - bis ca. 21 Uhr
"Bachstunden" Konzertreihe in der Freinsheimer Kirche am Markt
Ort: Freinsheim
Datum: 03.09.2016
Veranstaltungsort: Protestantische Kirche am Marktplatz Freinsheim
weitere Informationen v

Freinsheimer Bachstunden
Auch 2016 finden wieder die Freinsheimer Bachstunden in der prot. Kirche am Markt statt. Der Organist Kai Schreiber, spielt wie es der Name bereits andeutet, Orgelwerke ausschließlich von Johann Sebastian Bach, ergänzt durch eine Improvisation über ein Thema aus dem Publikum. Die Bachstunden finden in den Monaten Ma, Juni, September und Oktober immer am ersten Samstag im Monat um 17.15 Uhr statt und dauern jeweils ca. 45 Minuten. Der Eintritt ist frei. Genießen Sie J. S. Bachs herrliche Orgelmusik in der wunderbaren Akustik der Freinsheimer Kirche!
Termine weitere 01.10. und die "Weihnachtsausgabe" 17.12. um 18 Uhr
Rundwanderweg Limburg - Hardenburg
Ort: Freinsheim
Datum: 03.09.2016
Veranstaltungsort: Treffpunkt: Bahnhof Freinsheim
weitere Informationen v
Rundwanderweg Klosterruine Limburg - Burgruine Hardenburg
Zweimal im Monat werden im Frühling und im Herbst Wanderungen angeboten, die jeweils am ersten Samstag
und am letzten Mittwoch eines Monats stattfinden, unter dem Motto: Natur erleben - Geschichte erkunden.
Bei allen Wanderungen gibt es aus dem Rucksack nach Pfälzer Art Weck, Worscht und Woi.
Dauer ca. 2,5 bis 3,5 Stunden ohne größere Steigungen und durchwegs auf guten Wegen.
Im Anschluß ist eine Abschlußeinkehr.
Teilnehmerzahl: 5 bis max. 20 Teilnehmer
Kosten pro Person inkl. Weck, Worscht und Woi oder alkoholfreies Getränk mit Bus und Bahn
im öffentlichen Nahverkehr und als Tagestour 15,00 €.
Treffpunkt: 10:00 Uhr am Bahnhof in Freinsheim
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und Gefahr. Ein Versicherungsschutz besteht nicht.
Anmeldung über i-Punkt Kallstadt, Tel. 06322-667838 oder i-Punkt Freinsheim, Tel. 06353-989294
Fest "Rund um die Quetsch"
Ort: Weisenheim am Sand
Datum: 03.09.2016 - 04.09.2016
Veranstaltungsort: Rundwanderweg
weitere Informationen v
Fest „Rund um die Quetsch“, Kulinarische Weinwanderung und Waldfest, Weisenheim/Sd.
Auf einem Rundwanderweg werden an 18 Ständen Pfälzer Spezialitäten und Weisenheimer Weine und Sekte angeboten. Alles das kann man auf eigene Faust erkunden am Samstag und Sonntag erleben. Der Samstag klingt mit einem Waldfest auf dem Ludwigshain aus. Der Sonntag beginnt um 10:30 Uhr mit einem Ökumenischen Gottesdienst. Der Gewinner des Quetsche-Rätsels wird auf dem Federweißenfest in Obst und Wein aufgewogen.
Dokumente: Flyer (pdf)
Konzert
Ort: Weisenheim am Berg
Datum: 03.09.2016
Veranstaltungsort: ehem. Synagoge
weitere Informationen v
Konzert
Esther Lorenz ( voc ) und Hendrik Schacht ( git ):
Musikaliche Reise durch das Judentum - Traditionelle, sakrale und moderne hebräische Lieder
Krämer´s Woiständl
Ort: Weisenheim am Berg
Datum: 03.09.2016 - 29.10.2016
Veranstaltungsort: Weinstand Leistadter Straße - Ecke Umgehungsstraße
weitere Informationen v
Krämer´s Woiständel
Weinprobe, Ausschank gutseigener Weine, Pfälzer Spezialitäten und kleine Snacks.
Geöffnet von September bis Ende Oktober Samstag ab 14 Uhr, Sonntag ab 11 Uhr.

Spaziergang am Samstag
Ort: Kallstadt
Datum: 03.09.2016
Veranstaltungsort: Kallstadter Weinlagen
weitere Informationen v
Spaziergang am Samstag
Spazieren Sie mit Dominique Christ durch die Spitzenlage Kallstadter Saumagen und erfahren Sie Interessantes über Pfälzer Lebensfreude und die Arbeit der Winzer in Wingert und Keller. Bei einer anschließenden Weinprobe ( ca. 45 Min., 7 Weine zum Preis von € 9,--/Person ) im Weingut Roland Christ können Sie sowohl traditionelle als auch moderne Rebsorten, sowie Pilzwiderstandsfähige Neuzüchtungungen probieren.
Treffpunkt: I-Punkt Kallstadt
Dauer ca. 1,5 Std.
Unkostenbeitrag € 5,--/Person

Herbstausschank
Ort: Kallstadt
Datum: 03.09.2016 - 01.11.2016
Veranstaltungsort: Weingut A. und G. Heinz
weitere Informationen v
Herbstausschank während der Weinlese Hof geöffnet . Neuer Wein und Zwiebelkuchen. Sa. & So. mit erweitertem Angebot an Pfälzer Spezialitäten. Terrasse mit herrlicher Aussicht in die Weinberge.
Herbstausschank
Ort: Kallstadt
Datum: 03.09.2016 - 30.10.2016
Veranstaltungsort: Weingut W. Hanewald
weitere Informationen v
Straußwirtschaft - Neuer Wein und Zwiebelkuchen, sowie Flammkuchen und andere leckere kleine Speisen. Ausschank im Winzerhof und in der Weinwerkstatt.
Boule im Retzerpark
Ort: Freinsheim
Datum: 04.09.2016
Veranstaltungsort: Retzerpark
weitere Informationen v
Boule im Retzerpark
Gespielt wird jeweils am 01. und 03. Sonntag im Monat
Informationen gibt es bei Frau Slejs Tel. 06353-1686
weitere Termine 18.09., 02.10., 16.10.2016
Weinkeller-Session - Livemusik mit der Christopher Wüst Band
Ort: Freinsheim
Datum: 07.09.2016
Veranstaltungsort: Weinkeller des Restaurants Von-Busch-Hof
weitere Informationen v
Am 15. April und künftig immer jeden ersten Mittwoch im Monat gibt es im Weinkeller des Restaurant Von-Busch-Hof handgemachte Livemusik mit der Christopher Wüst Band. Die vier Musiker aus Frankenthal, Mannheim und Karlsruhe erkunden stilecht und im authentischen Sound die Geschichte der Blues-, Rock- und Popmusik. Von der "goldenen Ära", den 50er, 60er und 70er Jahren ausgehend, bewegt sich die Band nahtlos in die musikalische Moderne, schlägt Brücken und zeigt überraschende Verbindungen auf. Neben den großen Hits werden immer wieder echte Songperlen dargeboten, die man sonst nur selten live hören kann.
Eine spannende, musikalische Reise in einmaliger, historischer Kulisse.
Eintritt frei!
Theader Freinsheim - Emmas Glück
Ort: Freinsheim
Datum: 09.09.2016 - 10.09.2016
Veranstaltungsort: Casinoturm an der südlichen Stadtmauer
weitere Informationen v
Emmas Glück
- von Kerstin Wittstamm und Caspar Harlan nach dem Roman von Claudia Schreiber -
Die eigenwillige Emma, die allein und hoch verschuldet auf ihrem Bauernhof lebt, findet eines Nachts in einem schrottreifen Ferrari das, was ihr im Leben fehlte: einen Sack voll Geld und einen Mann.
Der junge, aber todkranke Städter Max wollte eigentlich nach Mexiko verschwinden, als seine rasante Fahrt an einem Baum ihr abruptes Ende fand.
Nach einer Weile gesellt sich das Glück zu den beiden, wenn auch auf recht ungewöhnliche Weise. Die beiden verlieben sich ineinander, aber Max´ Krankheit ist nicht aufzuhalten. Zum Glück weiß Emma durch ihre Bäuerinnenaufgaben auch, wie man z.B. ein Schwein so zärtlich "erlöst", dass es keine Schmerzen erleiden muss.
... eine hinreißende Liebeskomödie zwischen Bäuerin und Städter. Sie erzählt von unserer Eigenverantwortlichkeit in dieser von außen über-regulierten Welt und sie erzählt vom Sterben, aber auch der unbändigen Lust auf Leben!
Regie: Uli Hoch
Spiel: Anja Kleinhans
Alle Aufführungsrechte liegen beim henschel SCHAUSPIEL Theaterverlag, Berlin.
vorraussichtliche Premiere: 22.05.2015

Acoustic-Guitar-Special: Calum Graham
Ort: Weisenheim am Sand
Datum: 10.09.2016
Veranstaltungsort: Weingut Langenwalter, Bahnhofstraße 45
weitere Informationen v
Am Samstag, den 10.09.2016 haben wir die riesige Ehre den "aufgehenden Stern" der
Fingerstyle-Gitarristen weltweit bei uns begrüßen zu dürfen. Nach einem genialen Konzert im
letzten Jahr ist es uns gelungen Calum auch in diesem Jahr für uns zu begeistern und wir sind
richtig stolz, dass auf seiner 14-tägigen Deutschland-Tour mit Städten wie Düsseldorf, Solingen,
Essen, Hamburg, Dortmund und Göttingen zwischendrin Weisenheim am Sand auftaucht.
Wer Calum erlebt hat, weiß was für ein phantastischer Musiker in unserem kleinen Kaminzimmer
demnächst spielen wird. Den Rheinpfalz-Artikel des letzten Jahres habe ich für alle Anderen
beigefügt.
Ansonsten sind hier noch ein paar facts:
Calum Graham gehört laut Acoustic Guitar Magazine aus dem November 2014 zu den 30 besten
Gitarristen der Welt. Er schöpft ein atemberaubendes Spektrum an Klangfarben aus seinem
Instrument, stellt seine Fertigkeiten aber stets in den Dienst der Songs. Seine Kompositionen
wie auch seine Stimme sind atemberaubend. Seine Musik ist beeinflusst von Folk, Motown und
Blues. Er veröffentlichte bis dato 4 Alben und trat anlässlich der Olympischen Spiele in Vancouver
und London auf.
Und wer surfen will, sollte sich mal auf youtube umhören oder auf
Also reserviert Euch zeitnah Tickets über karten@muk-weisenheim.de .
Ab sofort ist das möglich. Ab 27.08.2016 gehen eventuelle Restbestände in den freien Verkauf.
Ermäßigte Karten für Jugendliche erhältlich.
Ort:
Weingut Langenwalter (Kaminzimmer)
Bahnhofstraße 45
67256 Weisenheim am Sand
Zeit:
Beginn: 20:00 h
Einlass: 19:00 h
Eintritt: 15,00 €

Weinbergswanderung
Ort: Kallstadt
Datum: 10.09.2016
Veranstaltungsort: Kallstadt
weitere Informationen v
Weinbergswanderung durch die Kallstadter Weinlagen " Saumagen" oder " Kobnert" .
Trauben wachsen doch von selbst - oder muss man dafür wirklich etwas tun ? Einblicke in Weinbau, Landschaft und Winzerarbeit. Viel Spannendes und Informatives über den Weinbau, die Reben und die Landschaft vermittelt der Winzer Herr Robert Anthon den Gästen. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Gewölbekeller mit großem Holzfasslager statt.
Anmeldung erbeten Tel. 06322-979797 o. info@wg-kallstadt.de
Treffpunkt ist die Vinothek der Winzergenossenschaft Kallstadt
Unkostenbeitrag € 3,--/Person
weitere Termine 24.09., 01.10. und 08.10.2016
Dokumente: Weinbergwanderung (pdf)
Backhausfest
Ort: Bobenheim am Berg
Datum: 10.09.2016
Veranstaltungsort: Leininger Str. am Backhaus
weitere Informationen v
Backhausfest rund ums Backhaus in Bobenheim am Berg in der Leiningerstraße.
Leckerbissen aus dem Ofen und Bobenheimer Weine verwöhnen die Gäste am Samstag ab 17.30 Uhr. Livemusik von "Haardtgroove light"
Veranstalter: Bürgerverein Bobenheim am Berg e.V.

Dokumente: Flyer zum Backhausfest 2016 (pdf)
musica barocca - Ensemble Flautando
Ort: Freinsheim
Datum: 11.09.2016
Veranstaltungsort: von-Busch-Hof
weitere Informationen v
„Lebendiges Barock“
Barocke Kammermusik und Lyrik mit Benjamin Saile, Blockflöte, Sylvia Würtz, Violine, Sarah Kirschner, Violoncello, Delia Stegarescu, Cembalo
Moderation und Rezitation: Dagmar Paqué-Lemmert
Das junge Ensemble FLAUTANDO hat sich ganz der barocken Kammermusik verschrieben. Immer verbunden mit dem Wort, d.h. der Rezitaion von Lyrik oder einer Moderation, sind die Musiker der bersonderen, affektreichen Klangsprache des Barock auf der Spur. Gerade der in dieser Zeit in hohem Ansehen stehenden "Flauto dolce" kann der musikalischen Seelensprache des Barock beredtes Leben einhauchen.
In wechselnder Besetzung lassen Blockflöte, Oboe, Violoncello und Cembalo kleine Kostbarkeiten alter Meister erklingen wie u.a. von Vivaldi und Händel oder auch die berühmte "La Folia" von Corelli. Barocke Gedichte vervollständigen das Bild einer überaus facettenreichen Epoche.
Veranstaltungsort: Von-Busch-Hof Freinsheim
Teilnahmegebühr: kostenfrei

Galerie Meck: DURCHSICHT
Ort: Weisenheim am Sand
Datum: 11.09.2016 - 09.10.2016
Veranstaltungsort: Galerie Meck, Finkenpfad 7
weitere Informationen v
Maria Schätzmüller-Lukas - Glasbildhauerei
Kai Savelsberg - Malerei
Eröffnung: Sonntag, 11. September 2016 um 11:30 Uhr
Einführung: Martina Straube, Kunsthistorikerin, Speyer
Öffnungszeiten: Während der Ausstellung jeden Samstag und Sonntag 15:00 bis 18:00 Uhr
und nach Vereinbarung
Finissage: 9. Oktober 2016, 16:30 Uhr, Lesung mit Kai Savelsberg

Dokumente: Galerie Meck 1 (pdf)
Führungen zum Tag des offenen Denkmals
Ort: Weisenheim am Berg
Datum: 11.09.2016
Veranstaltungsort: Protestantische Kirche Weisenheim am Berg
weitere Informationen v
Führungen zum Tag des offenen Denkmals in der prot. Kirche
Serenade im Park
Ort: Dackenheim
Datum: 11.09.2016
Veranstaltungsort: Weingut Winklels-Herding
weitere Informationen v
Serenade im Park mit dem Salonorchester Günther Stegmüller
Sopranistin - Gunda Baumgärtner
Moderation - Dagmar Weber
Bei Regen findet die Veranstaltung in der Küferstube statt.
Ab ca. 14.30 - 16 Uhr - Weinwanderung mit Probe rund ums Weingut
Eintritt: € 17,-- Kinder ab 12 Jahre € 7,.--
Kartenvorbestellung Tel. 06353-7326 o. Fax 06353-7996

Theader Freinsheim - Red du mir von Liebe
Ort: Freinsheim
Datum: 23.09.2016 - 25.09.2016
Veranstaltungsort: Casinoturm an der südlichen Stadtmauer
weitere Informationen v
Ein Ehekrach, der die Wände wackeln lässt ! - von Philippe Claudel -

Kulinarische Wanderung
Ort: Freinsheim
Datum: 23.09.2016 - 25.09.2016
Veranstaltungsort: Wanderweg "Schwarzes Kreuz"
weitere Informationen v
Wer das malerische Freinsheim und seine Feste kennt, hat diesen Termin vermutlich schon längst notiert. Romantik pur in der historischen Altstadt, herrliche Wanderwege durch die umliegenden Felder und Haine, stimmungsvolle Natur quasi auf Schritt und Tritt, erlesene Weine und Sekte, feine Naturfruchtsäfte und herzhaft deftige, echt pfälzische Spezialitäten. Doch zuerst heißt es marschieren, allerdings auf Freinsheimer Art: gemütlich, vergnüglich, und vor allem genüsslich. Jede Etappe bietet ihre kulinarischen Highlights.
Dokumente: Flyer (pdf)
Weinbergswanderung
Ort: Kallstadt
Datum: 24.09.2016
Veranstaltungsort: Kallstadt
weitere Informationen v
Weinbergswanderung durch die Kallstadter Weinlagen " Saumagen" oder " Kobnert" .
Trauben wachsen doch von selbst - oder muss man dafür wirklich etwas tun ? Einblicke in Weinbau, Landschaft und Winzerarbeit. Viel Spannendes und Informatives über den Weinbau, die Reben und die Landschaft vermittelt der Winzer Herr Robert Anthon den Gästen. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung im Gewölbekeller mit großem Holzfasslager statt.
Anmeldung erbeten Tel. 06322-979797 o. info@wg-kallstadt.de
Treffpunkt ist die Vinothek der Winzergenossenschaft Kallstadt
Unkostenbeitrag € 3,--/Person
weitere Termine 01.10. und 08.10.2016
Dokumente: Weinbergwanderung (pdf)
Historischer Rundweg Leistadt m. Ungeheuersee
Ort: Freinsheim
Datum: 28.09.2016
Veranstaltungsort: Treffpunkt: Bahnhof Freinsheim
weitere Informationen v
Historischer Rundweg Leistadt mit Ungeheuersee
Zweimal im Monat werden im Frühling und im Herbst Wanderungen angeboten, die jeweils am ersten Samstag
und am letzten Mittwoch eines Monats stattfinden, unter dem Motto: Natur erleben - Geschichte erkunden.
Bei allen Wanderungen gibt es aus dem Rucksack nach Pfälzer Art Weck, Worscht und Woi.
Dauer ca. 2,5 bis 3,5 Stunden ohne größere Steigungen und durchwegs auf guten Wegen.
Im Anschluß ist eine Abschlußeinkehr.
Teilnehmerzahl: 5 bis max. 20 Teilnehmer
Kosten pro Person inkl. Weck, Worscht und Woi oder alkoholfreies Getränk mit Bus und Bahn
im öffentlichen Nahverkehr und als Tagestour 15,00 €.
Treffpunkt: 10:00 Uhr am Bahnhof in Freinsheim
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und Gefahr. Ein Versicherungsschutz besteht nicht.
Anmeldung über i-Punkt Kallstadt, Tel. 06322-667838 oder i-Punkt Freinsheim, Tel. 06353-989294
Theader Freinsheim - Red du mir von Liebe
Ort: Freinsheim
Datum: 30.09.2016 - 02.10.2016
Veranstaltungsort: Casinoturm an der südlichen Stadtmauer
weitere Informationen v
Ein Ehekrach, der die Wände wackeln lässt ! - von Philippe Claudel -

Martina Knochel-Quartett
Ort: Freinsheim
Datum: 30.09.2016
Veranstaltungsort: Von-Busch-Hof
weitere Informationen v
Martina Knochel-Quartett "Autumn Leaves and Summer kisses..."
Federweißenfest
Ort: Weisenheim am Sand
Datum: 30.09.2016 - 03.10.2016
Veranstaltungsort: Weisenheim am Sand
weitere Informationen v
4 Weingüter laden Sie herzlichst zum Federweißenfest nach Weisenheim am Sand zu neuem Wein und Zwiebelkuchen ein. Eine geführte Weinwanderung mit kleiner Weinprobe und Geschichten rund um Weisenheim wird am Samstag angeboten.
Weisenheim/Sd. | Weingut Langenwalter, Weingut Gehrig, Weingut Schubar, Weingut Bibinger
Kontakt:
06353-7390 Weingut Langenwalter, 06353-8073 Weingut Gehrig, 06353-8552 Weingut Schubar, 06353-3929 Weingut Bibinger

Dokumente: Federweißenfest WaS (pdf)
Mordsgrumbeere
Ort: Erpolzheim
Datum: 30.09.2016
Veranstaltungsort: Weingut Kohl
weitere Informationen v
VielPfalz präsentiert:
Mordsgrumbeere - ein kulinarisches Krimi-Hörspiel mit Harald Schneider und Pit Vogel
Eintrittspreis: € 49,--/ € 45,-- für VielPfalz-Abonnenten
Begrüßungssekt, ein viergängiges Kartoffel-Menü und die "geräuschvolle" Krimi-Lesung mit Percussion-Begleitung
Kartenreservierung: www.vielpfalz.de/vielothek und im Weingut Kohl, info@weingutkohl.de
nach oben ↑

Verbandsgemeinde Freinsheim

Bahnhofstraße 12
67251 Freinsheim
Tel.: 0 63 53 / 93 57 - 0
Fax:   0 63 53 / 93 57 - 70
verwaltung@vg-freinsheim.de

Urlaubsregion Freinsheim

i-Punkt Kallstadt
Weinstraße 111
67169 Kallstadt
Tel.: 0 63 22 / 66 78 38
Fax: 0 63 22 / 66 78 40

i-Punkt Freinsheim
Hauptstraße 2
67251 Freinsheim
Tel.: 0 63 53 / 98 92 94
Fax: 0 63 53 / 98 99 04

E-Mail für beide i-Punkte:
touristik@vg-freinsheim.de

Bürger- und Ratsinfoportal

Verbandsgemeindewerke