Aktiv erleben - Radeln und Wandern - Radweg

Seite drucken

Radweg

zurück geführte Radtour "Vom Wein zum Rhein" in die Nibelungenstadt Worms"

Schwierigkeitsgrad: leicht. Die Route führt ab dem i-Punkt in Kallstadt (Startzeit ca. 10:00 Uhr) über Freinsheim, Weisenheim am Sand, Lambsheim nach Worms-Horchheim. Hier steigen wir dann in den Eisbachradweg ein, welcher uns meist entlang des Bachlaufs bis nach Worms führt. Die Wormser Rheinpromenade bietet sich für die Mittagspause an. Danach Stadtrundfahrt entlang der Stadtmauer, durch das ehemalige Judenviertel, über das Lutherdenkmal zum Dom. Weiter geht es noch zum Judenfriedhof und dann über Bobenheim-Roxheim zum Bahnhof in Frankenthal. Ab hier Rückfahrt mit dem Zug nach Freinsheim und mit den Rädern zum i-Punkt nach Kallstadt. Zum Abschluss der Radtour Weinprobe (evtl. mit Betriebsbesichtigung) in der Winzergenossenschaft Kallstadt möglich. Preis pro Gruppe: auf Anfrage, max. 15 Personen. Die geführte Tour dauert mit Pausen mindestens 8 Stunden. Diese Tour verläuft zumeist eben, die Streckenlänge erfordert aber eine gewisse Kondition. Getränke sollten auf jeden Fall mitgenommen werden. Die Tour kann nur nach vorheriger Anmeldung durchgeführt werden. Die Tour findet dann auch bei schlechter Witterung statt. Teilnahme auf eigenes Risiko. Verkehrssicheres Fahrrad Voraussetzung. Die Verkehrsregeln sind zu beachten.

nach oben ↑

Aktiv erleben